Vacupor® XPS-B2-S

Vacupor® XPS-B2Mit einem Bemessungswert von 0,007 W/(m*K) ist Vacupor® XPS-B2-S unser bauaufsichtlich zugelassenes "S-Typen" Vakuum Isolations Paneel mit Kaschierung aus extrudierten Polystrol-Schaum (XPS) Platten.

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBT) unter der Zulassungsnummer Z-23.11-1662 die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Vacupor® XPS-B2-S für die Verwendung in den Anwendungsgebieten DAD, DAA, DZ, DI, DEO, WAB, WAA, WH, WTR und WI nach der Norm DIN V 4108-10, Tabelle 1 sowie in vorgefertigten Fassadenpaneelen mit isolierglasähnlichem Aufbau erteilt.

Vacupor® XPS-B2-S entspricht der Baustoffklasse B2.
Durch die Verwendung einer speziell entwickelten, metallisierten Kunststoffverbundfolie eignet sich das Paneel besonders für Anwendungen, bei welchen erhöhte Anforderungen bezüglich der Baustoffklasse gestellt werden.

Die Prüfung des Brandverhaltens nach DIN 4102-1, Mai 1998, Baustoffklasse B2; Prüfzeugnisse Nr. H.3-145/07 und H.3-146/07, wurde ausgestellt durch das Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. München.

Durch die beidseitige Kaschierung des Vakuumpaneels mit extrudierten Polystrol-Schaum Platten, eignet sich Vacupor® XPS-B2-S besonders für die flächige Verlegung auf Decken- und Wandflächen. Die Anbringung bzw. Verlegung der Dämmung wird wesentlich erleichtert, da eine Verklebung mit handelsüblichen Polystyrolklebstoffen möglich wird.

Vacupor® XPS-B2-S wird mit beidseitig 3 mm starker XPS-Beschichtung angeboten.


Downloads

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt