WDS® LambdaFlex®

WDS LambdaflexWDS® LambdaFlex® ist ein mikroporöser Wärmedämmstoff mit extrem niedriger Wärmeleitzahl, d.h. mit sehr gutem Dämmvermögen.
WDS® LambdaFlex®besteht aus anorganischen, silikatischen Substanzen. Hauptbestandteil ist hochdisperse Kieselsäure, die übrigen Bestandteile sind Trübungsmittel zur Minimierung der Infrarotstrahlung sowie verstärkende Glasfasern.

LambdaFlex® ist aus Gründen der Flexibilität in ein PA/PE - Folienverbundsystem eingeschweißt.

Es ist einsetzbar bis zu einer Anwendungsgrenztemperatur von 1000 °C.

Bekannte und erprobte Anwendungsbereiche für WDS® LambdaFlex® sind zum Beispiel Hinterisolationen in der Stahlindustrie und der NE- Metallindustrie.


Downloads

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt