Porextherm Stand im BelagerungszustandDie Internationale Passivhaustagung hat Ihrem Namen als führende Veranstaltung im Bereich energieeffizientes Bauen alle Ehre gemacht.
Neben dem Tagungsprogramm mit hochkarätigen Referenten konnte die begleitende Messe mit den besten Herstellern der Branche aufwarten.

Im Bereich Wärmedämmung gilt die Vakuumdämmung als der innovative Dämmstoff am Markt. Am Stand des VIP-Spezialisten Porextherm wurde dessen starke Position am Markt durch das enorme Interesse erneut bestätigt.

Gezeigt wurden erstmals VIPs mit erweiterter bauaufsichtlicher Zulassung. Seit Ende 2008 sind die Versionen Vacupor® NT-B2, Vacupor® RP-B2 und Vacupor® PS-B2, vom DIBt für diverse  Anwendungen im Innen und Außenbereich zugelassen.

Intensive Gespräche mit interssierten ArchitektenDurch Verbesserungen in der Folientechnik und einen qualitativ hochwertigen Herstellungsprozess, konnte dieses wichtige Dokument von der obersten Zulassungsbehörde in Berlin mit einem Bemessungswert von 0,008 W/m*K erteilt werden.

An einem sehr anschaulichen Modellaufbau wurde die heute bereits weitverbreitete Anwendung Terrasse / Flachdachdämmung eindrucksvoll dargestellt.
So konnten sich Interessenten ein Bild von den möglichen Anwendungen machen.

Gleichzeitig wurde mit einer weiteren Darstellung, einer Dachkonstruktion, der fast unbegrenzte Einsatzbereich von Vacupor® demonstriert.

Passivhaustagung 2009Während und nach den Vorträgen der Passivhaustagung, wurde die Möglichkeit zur ausführlichen Information über die Hochleistungs-Dämmstoffe Vacupor® von zahlreichen Fachbesuchern genutzt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen unseren Stand-Besuchern für die zahlreichen interessanten und anregenden Gespräche.